Anmelden
Ich möchte für die nächsten 30 Tagen angemeldet bleiben
Deutsch
Several pages in the usergroup are available in English. Click on english to visit these pages.
Druckerfreundlich Register Form bearbeiten!
Sortieren:
Vorheriger BeitragVorheriger Beitrag Nächster BeitragNächster Beitrag
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Nicht gelöst
Benny 360Benutzer ist Offline
Beiträge: 25
New Member


--
13 Okt 2010 10:40
Hallo!

Ich wolte fragen wo sich den die Register Form bei DotNetNuke befindet. Möchte diese so verändern das wenn sich ein User auf einem Portal anmeldet er automatisch auch auf 5 weiteren Portalen mit dem selben User angemeldet ist, müsste ja funktionieren, also in welcher Datei befindet sich die Register Form?

Vielen Dank!
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7071
Senior Member


--
13 Okt 2010 11:23
das ist nicht so einfach, DNN verwendet hier einen authentication provider, schau mal in /desktopModules/autentication/DNN
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7071
Senior Member


--
13 Okt 2010 11:23
das ist nicht so einfach, DNN verwendet hier einen authentication provider, schau mal in /desktopModules/autentication/DNN
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Benny 360Benutzer ist Offline
Beiträge: 25
New Member


--
13 Okt 2010 12:06
Da kann ich leider nichts finden, außer den Login für DNN aber von Register is da weit und breit keine Spur!
Benny 360Benutzer ist Offline
Beiträge: 25
New Member


--
13 Okt 2010 13:09
habs gelöst, zwar etwas anders aber falls irgendwer eine ähnliche Lösung sucht:

Ich hab einfach die Prozedur AddUser in der Dotnetnuke Datenbank modifiziert


...
IF not exists ( SELECT 1 FROM dbo.UserPortals WHERE UserID = @UserID AND PortalID = @PortalID )
BEGIN
INSERT INTO dbo.UserPortals (
UserID,
PortalID,
Authorised,
CreatedDate
)
VALUES (
@UserID,
@PortalID,
@Authorised,
getdate()
)
/***********************************
EDIT: Hier geschied meine Abfrage, wenn auf Portal 24 ein User einen Account anlegt werden auf folgenden Unterportalen auch ein Benutzer angelegt
************************************/
if @PortalID = 24
begin
INSERT INTO dbo.UserPortals (UserID,PortalID,Authorised,CreatedDate)VALUES (@UserID,27,@Authorised,getdate())
INSERT INTO dbo.UserPortals (UserID,PortalID,Authorised,CreatedDate)VALUES (@UserID,28,@Authorised,getdate())
INSERT INTO dbo.UserPortals (UserID,PortalID,Authorised,CreatedDate)VALUES (@UserID,29,@Authorised,getdate())
INSERT INTO dbo.UserPortals (UserID,PortalID,Authorised,CreatedDate)VALUES (@UserID,30,@Authorised,getdate())
INSERT INTO dbo.UserPortals (UserID,PortalID,Authorised,CreatedDate)VALUES (@UserID,31,@Authorised,getdate())
end
/***********************************
ENDE - EDIT
************************************/
END
...


EDIT: Jedoch ist dieser Benutzer in den Unterportalen keiner Benutzergruppe zugeordnet, dass müsste man dann auch noch machen!
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7071
Senior Member


--
13 Okt 2010 13:20
da wäre aber ein Trigger die sauberere Lösung, der wird auch bei Updates nicht überschrieben und funktioniert sogar, wenn der User anders angelegt wird
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.

Active Forums 4.2
NOT LICENSED FOR PRODUCTION USE
www.activemodules.com