Anmelden
Ich möchte für die nächsten 30 Tagen angemeldet bleiben
Deutsch
Several pages in the usergroup are available in English. Click on english to visit these pages.
Druckerfreundlich DNN Installationen von altem Server auf neuen Server
Sortieren:
Nächster BeitragNächster Beitrag
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten
daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
12 Apr 2018 02:35
Hallo zusammen,

leider hat es mir meinen alten Server verhauen und der Raid ist dabei in Mitleidenschaft gezogen worden.
Deshalb habe einen neuen dedizierten Server angemietet. Nun hänge ich bei der Datenbank fest.
Ich habe alle Einstellungen wir bei einer Installation im IIS vorgenommen und die komplette Installation der DNN Seite im passenden Ordner angelegt. Dann habe ich eine neue Datenbank angelegt und an den Pfad angebunden.
Anschließend wollte ich per Wiederherstellung die neu angelegte Datenbank mit meiner Backup Datenbank ersetzen. An der Stelle war ich aber leider nicht erfolgreich. Hat dies was mit den Benutzernamen/Servernamen der beiden Datenbanken zu tun oder an was kann dies hängen?
Ich erhalte die Nachricht: System.Data.SqlClient.SqlError: Der Sicherungssatz enthält die Sicherung einer anderen Datenbank als der vorhandenen xy-Datenbank.
Kann mir vielleicht jemand seine Erfahrung damit mitteilen? Zudem habe ich gehört, dass man auch in der Webconfig eine Änderungen vornehmen muss.
Über Hilfe wäre ich sehr sehr dankbar.

Beste Grüße,
Dani


daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
12 Apr 2018 08:20
Update:
Ich war nun erfolgreich und konnte die Datenbank ersetzen.
Zudem habe ich folgende Punkte aus dem Documentation Center beachtet:
Data Source must be set to the path to your database server.
Catalog must be the name of the database you restored.
User ID and Password must be the credentials of the authorized user that you created for your database.
Data Source must be set to the path to your database server.

Die Rechte für die Datenbank sind ebenfalls angepasst, leider gibt mir die Webseite einen 500Code aus, respektive geht es um www.malcan.de
Gibt es irgendwo ein genaueres Protokoll an was dies liegen kann oder hat jemand eine Idee was hier noch nicht richtig gelaufen sein kann.

Vielen herzlichen Dank für eure Mithilfe,
Dani


daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
12 Apr 2018 08:57
Update2: In der Datenbank unter Anmeldung habe ich nun SQL Serverauthentifizierung mit Kennwort auf dem neuen Server, auf dem alten meines Wissens nach Windows Authentifizierung ohne Passwort.

In der webconfig habe ich nichts zu "User ID and Password", muss dies hier jetzt noch nachträglich eingetragen werden?


Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7001
Senior Member


--
12 Apr 2018 10:44
Du kannst entweder die WindowsAuthentifizierung des ASP.Net-Kontos verwenden (in der Web.config heißt das dann "IntegratedSecurity=true;" und kein Benutzername oder ein SQL Server Konto mit Namen und Passwort eintragen.


Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7001
Senior Member


--
12 Apr 2018 10:45
wegen des Fehlers schau mal im Windows Eventlog > Anwendung


Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
12 Apr 2018 11:44
Hi Sebastian,
danke für deine Antwort, ich würde sehr gerne die WindowsAuthentifizierung benutzen, nur scheitere ich immer wieder beim Anlegen des neuen Benutzers in der "Anmeldung", ich lösche den Benutzer der mit SQL Server Konto und Passwort angelegt wurde in der "Anmeldung", danach kann ich aber keinen Benutzer mit dem gleichen Namen neu anmelden. Ich nehme an ich muss diesen Benutzer an anderer Stelle auch noch entfernen?
Vielleicht wäre es dann am einfachsten für diese DNN Instanz das SQL Server Konto mit Namen und Passwort einzugeben. Hast du mir hier vielleicht ein Beispiel string?

Im Eventlog erhalte ich folgenden Error: Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'IIS APPPOOL\www.malcan.de'.Ursache: Fehler beim Öffnen der explizit angegebenen Datenbank 'malcan'. [CLIENT: ]
Also scheint es wirklich nur an dieser Geschichte zu hängen.

Tausend Dank,
Dani


Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7001
Senior Member


--
12 Apr 2018 12:26
Du musst im SQL Server wirklich ein neues Konto 'IIS APPPOOL\www.malcan.de' anlegen und als dbowner Deiner Datenbank zuordnen (SQL User müssen erst noch auf Datenbank-User gemappt werden). Dann sollte der Datenbankzugriff klappen.


Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
12 Apr 2018 13:07
Verstehe, ich bekomme allerdings bei meinem neuen Server bei der Windows Authetifizierung im SQL Server immer die Meldung wie im Screenshot zu sehen. Der Kontonamen ist auf jeden Fall richtig geschrieben und existiert auch im IIS. Woran kann das liegen? LG

fehlermeldung_sql.png

Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7001
Senior Member


--
12 Apr 2018 13:36
das ist kein lokaler Benutzer, sondern der muss genau "IIS APPPOOL\www.malcan.de" heißen - das ist, sofern dein AppPool in den erweiterten Einstellungen unter der AppPool-Identität läuft, ein vom IIS automatisch generiertes Konto.


Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
12 Apr 2018 14:34
Danke dir, ich bin schon eine Ecke weitergekommen, aber noch steht das Ganze nicht zu 100% und ich erhalte immer noch ein Fehler. Bist du vielleicht telefonisch erreichbar?
Gerne würde ich eine Supportstunde oder dergleichen in Anspruch nehmen


Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7001
Senior Member


--
12 Apr 2018 14:53
Daniel,
siehe PM


Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
daniel weimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 76
New Member


--
13 Apr 2018 20:42
Hallo nochmal,
ich habe nun alle meine Webseiten wieder online, nur eine Instanz, bei der auf dem alten Server eine User ID und ein Password verwendet wurde bereitet mir noch Kopfzerbrechen. Connection string im Anhang.
Ich erhalte im Logfile folgende Nachricht.
DotNetNuke.Common.Initialize - The connection to the database has failed, however, the application is already completely installed, a 500 error page will be shown to visitors

Muss ich beim Wiederherstellen der Datenbank außer des IIS APPPOOL Users unter "Anmeldung" noch etwas beachten? An irgendeiner Stelle macht mir m.M. nach die User ID und das PW ein Strich durch die Rechnung..

Falls hier jemand eine Idee hat wäre ich sehr dankbar,
Daniel

connectionstring.png

Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.

Active Forums 4.2