Anmelden
Ich möchte für die nächsten 30 Tagen angemeldet bleiben
Deutsch
Several pages in the usergroup are available in English. Click on english to visit these pages.
Druckerfreundlich Problem beim File Management (funktioniert nicht mehr)
Sortieren:
Vorheriger BeitragVorheriger Beitrag Nächster BeitragNächster Beitrag
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten
Falko SchawohlBenutzer ist Offline
Beiträge: 38
New Member


--
14 Feb 2020 12:07
Ich habe folgendes Problem wenn ich die URL des File Managers aufrufe bekomme ich folgenden Fehlermeldung.
Es hat vorher funktioniert und ich weiß nicht woran es liegen kann. Doppelte Dateien und Ordner existieren in der DB nicht, jedenfalls nicht im selben Verzeichnis. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Es kann auch sein das Dateien oder Ordner physisch gelöscht wurden aber nicht in der DB.


Fehler: File Management ist zur Zeit nicht verfügbar. DotNetNuke.Services.Exceptions.ModuleLoadException: Die Sequenz enthält mehrere übereinstimmende Elemente. ---> System.InvalidOperationException: Die Sequenz enthält mehrere übereinstimmende Elemente. bei System.Linq.Enumerable.Single[TSource](IEnumerable`1 source, Func`2 predicate) bei DotNetNuke.Modules.DigitalAssets.Services.Factory.get_DigitalAssetsController() bei DotNetNuke.Modules.DigitalAssets.View..ctor() bei ASP.desktopmodules_digitalassets_view_ascx..ctor() bei __ASP.FastObjectFactory_app_web_cbrugm5g.Create_ASP_desktopmodules_digitalassets_view_ascx() bei System.Web.UI.TemplateControl.LoadControl(IWebObjectFactory objectFactory, VirtualPath virtualPath, Type t, Object[] parameters) bei System.Web.UI.TemplateControl.LoadControl(VirtualPath virtualPath) bei DotNetNuke.UI.ControlUtilities.LoadControl[T](TemplateControl containerControl, String ControlSrc) bei DotNetNuke.ModulePipeline.ModuleControlPipeline.LoadModuleControl(TemplateControl containerControl, ModuleInfo moduleConfiguration) bei DotNetNuke.UI.Modules.ModuleHost.LoadModuleControl() --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7101
Senior Member


--
14 Feb 2020 13:29
Das klingt nach doppelten Einträgen, evtl. auch in der Registrierung des Moduls. Hast DU ein Update gemacht?
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Falko SchawohlBenutzer ist Offline
Beiträge: 38
New Member


--
14 Feb 2020 13:37
Ja ich habe ein Update gemacht und Module etc. installiert.
In welche Datenbanktabelle müsste ich das überprüfen?

Ich habe eigentlich schon bei "Modules", "DesktopModule", "ModuleDefinitions" rein gesehen. Allerdings nichts doppeltes gefunden.
Vielleicht habe ich es auch übersehen.
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7101
Senior Member


--
14 Feb 2020 13:43
schau bitte mal auch in der Tabelle ModuleControls
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Falko SchawohlBenutzer ist Offline
Beiträge: 38
New Member


--
14 Feb 2020 14:08
Ich habe es gerade nochmal geguckt in folgenden Tabellen sind "leider" keine doppelten Einträge zu "Digital Asset Management" Modul [DesktopModules] [ModuleControls] [ModuleDefinitions] In der ModuleControls sind 5 Einträge enthalten, die allerdings alle zu verschiedenen ascx-Dateien führen.
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7101
Senior Member


--
14 Feb 2020 14:40
prüfe auch mal Modules und Tabmodules, evtl. auch ModuleSettings und TabModuleSettings
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Falko SchawohlBenutzer ist Offline
Beiträge: 38
New Member


--
14 Feb 2020 14:43
Ok das Problem ist behoben ein Kollege hat die Lösung gefunden.
Im "bin" - Verzeichnis hatte ich ausersehen ein Ordner hinterlegt "backup" aber nicht als zip Datei. Deshalb ging es nicht mehr.
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7101
Senior Member


--
14 Feb 2020 15:17
aua, dann war die DLL doppelt...
alles in Bin - einschließlich Unterordner - ist kritisch!
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.

Active Forums 4.2
NOT LICENSED FOR PRODUCTION USE
www.activemodules.com